News & Stories

Alte Freiheit / Poststraße / Neumarkt: Zeitplan für die Baustelle

Die ISG Poststraße hat die Stadt bei den Entwürfen für die Freiraumplanung des Straßenzuges Alte Freiheit – Poststraße – Neumarkt begleitet und die Perspektive der Eigentümerschaft eingebracht. Die Entwürfe können Sie der städtischen Seite www.unser-elberfeld.de entnehmen. Wir freuen uns, Ihnen mit den Visualisierungen des Büros Planorama Landschaftsarchitektur und der Stadt ein aufschlussreiches Bild vermitteln zu können.
Wir sind als ISG der festen Überzeugung, dass die neue Freiraumgestaltung einen überaus wichtigen und qualifizierten Beitrag und Startschuss für eine zukunftsweisende 1A-Meile entlang der Alten Freiheit und der Poststraße bis zum Neumarkt in Elberfeld geben wird. Mit ihr wird sich die moderne Qualität, die wir am Döppersberg seit einigen Jahren haben, über die Wupper bis zum Neumarkt fortsetzen.

Die Umsetzung erfolgt in drei Bauabschnitten. Gestartet wird in der Poststraße, dann folgt die Neugestaltung der Alten Freiheit und schließlich diejenige des Kerstenplatzes. Da die Maßnahme Hand in Hand mit der WSW erfolgt, "springen" die Arbeiten in den Bauabschnitten phasenweise, um effizient ablaufen zu können. Die Fertigstellung des gesamten Straßenzuges ist für 2025 geplant.